Willkommen beim NABU Stadt Celle

Für Mensch und Natur

Wertvoller Lebensraum für Amphibien - periodisch trockenfallendes Gewässer
Ein Lichtteich mit Trockenmauer und Totholzhaufen wurde letzten Sommer in unserem Naturgarten errichtet. Foto: NABU/ Felix Krüger

Die NABU Gruppe Stadt Celle e.V. umfasst die Stadt Celle und die Einheitsgemeinde Eschede. Die Celler NABU-Gruppe ist mit dem Gründungsjahr 1909 eine der ältesten NABU-Organisationen im Bundesgebiet.

 

Der Naturschutzbund Deutschland e.V. - NABU - möchte Menschen dafür begeistern, sich durch gemeinschaftliches Handeln für die Natur einzusetzen. Wir wollen, dass auch kommende Generationen eine Erde vorfinden, die lebenswert ist, die über eine große Vielfalt an Lebensräumen und Arten, sowie über gute Luft, sauberes Wasser, gesunde Böden und ein Höchstmaß an endlichen Ressourcen verfügt. Auf diesen Seiten möchten wir Ihnen unsere Arbeit vorstellen und Perspektiven für eine lebenswerte Zukunft entwickeln.

 

In diesem Jahr bieten wir wieder naturkundliche Exkursionen an, bei denen Sie Gelegenheit haben, die artenreiche Tier- und Pflanzenwelt vor Ihrer Haustür kennen zu lernen. Wir freuen uns auf Sie und viele schöne gemeinsame Beobachtungen!

  

Wenn Sie sich vorstellen können für die Natur hier in Celle oder Eschede aktiv zu werden, schauen Sie doch bei einer unserer Exkursionen vorbei. Weitere Informationen erhalten Sie beim Vorstand oder indem Sie über unser Kontaktformular mit uns in Verbindung treten.

Crowdfunding für Klimapreis gestartet

Die Celler Klimaplattform braucht Ihre finanzielle Unterstützung, damit der erste Klimaschutzpreis in Celle starten kann mehr

Erfolgreicher Tag der Offenen Pforte im Naturgarten

Besucher mit großem Interesse an heimischer Flora und praktischem Artenschutz im Garten mehr

Foto: NABU/Felix Krüger

Kröten-wanderung erfolgreich unterstützt

Durch die Hilfe vieler Freiwilliger erreichten die Amphibien sicher ihr Laichgewässer.

mehr

Foto: NABU/Felix Krüger

Umgestaltung des Gartens schreitet voran

Unsere Garten-Gruppe hat bereits viele Maßnahmen zum naturnahen Gärtnern umgesetzt.

mehr

Foto: NABU/Felix Krüger

Gewässer im Schweinebruch angelegt

Im Rahmen des LIFE-Projekts Auenamphibien wurde neue Gewässer im Schweinebruch angelegt.

mehr